Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Kontakt/Info Termine Hauskreise Predigten Israel Männer Frauen Galerie Jugend Sport Seminare/Kurse So finden Sie uns Gemeindeleitung Was wir glauben Gebet/Fürbitte Impressum 

Home

SeniorennachmittagAm Donnerstag, 17. Oktober um 15.00 UhGemeinschaft bei Kaffee und Kuchen

GEBET FÜR DIE STADT IN DER LILJE in Singen

Jeden dritten Sonntag im Monat um 18.30 Uhr.Berlinerstr. 8 78224 Singen Infos unter Tel: 07731 / 187204oder per mail: heavenlyjoy@gmx.de

erwartet Euch( nach dem Gottesdienst!

Bistro-Team

Unser

wir suchen Leut, für unser Team

Herrlichkeit

am Freitag 11.OktoberAn diesem Abend haben wir gezielt Raum um Gottes Angesicht zu suchen, für Lobpreis und uns dem Heiligen Geist zu öffnen. Beginn ab 19.30 Uhr.

Fasten- & Gebetstage: 7.-9. Januar Abendveranstaltungen mit Sacha Ernst(Schweiz) am 7.und 8.Januar um 19.30 Uhr.L o b p r e i s a b e n d und a n s c h l i e ß e n d eGebetsnacht am Freitag 9.Januar ab 19.30 Uhr.

Wir wünschen ein gesegnetes neues Jahr 2014

Freiheitstraße 55

78224

Freie Pfingstgemeinde des BFP

Am Samstag 13.September im Markussaal Rielasinger Str.83). Beginn um 10-22.00 Uhr.Themen: Gebetslauf, Gottes Stimme hören, Gebet fur Städte. Flyer liegen aus.

Am Samstag 8.November um 13.00 Uhr in der Josua Gemeinde.

Am Samstag 8. November. Treffpunkt um 11.00 Uhr in der Innenstadt (beim Brunnen/Deutsche Bank).Fur bessere Koordinierung wird um Anmeldung gebeten.

Gemeindeubergreifendes Gebetsseminar

Einsatz im Michael-Herler-Heim

Netzwerk Singen / Seminar und Einsatz

Lunch&Talk-Einsatz in der Innenstadt

Lobpreisabend am Freitag 21.11 um 19.30 Uhr

Israel-Themengottesdienst

Am Sonntag 9.November haben wir Friedemann Meussling von der Internationalen Christlichen Botschaft in Jerusalem (ICEJ) bei uns zu Gast.

Momentan gibt es im Fernsehen viel Casting-shows und Wettbewerbe. Verschiedene Personen tragen das vor was sie gut können. Die Sieger erlangen Ruhm und Bekanntheit. Viele – gerade junge Menschen – schauen zu diesen Siegern auf und nehmen sie zum Vorbild. Was aber unterbewusst t r a n s p o r t i e r t wi r d i s t K o n k u r r e n z u n d Wettbewerbsdenken. Kaum jemand freut sich von Herzen mit dem Gewinner mit – man selbst wäre ja so gerne auf diesem Siegerpodest gestanden.In Matthäus 11,29 spricht Jesus zu seinen Jungern:Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmutig und von Herzen demutig; so werdet ihr Ruhe finden fur eure Seelen.Gottes Blickwinkel ist so anders als der Ansatz dieser Welt. Wie beschreibt sich Jesus? Von allen Eigenschaften, die er hätte hervorheben können, hat er sich „sanftmutig und von Herzen demutig“ ausgesucht.I n t e r e s s a n t e rwe i s e z e i g t J e s u s e i n e n Zusammenhang zwischen diesen Eigenschaft und „Ruhe finden fur unsere Seelen“ auf. Viele haben dieses Prinzip der Demut nicht erkannt, auch wenn es ihrem Leben großen Segen hinzufugen und sie vor viel Leid bewahren könnte.Trennung und Zwietracht sind das Ergebnis von Wettbewerb und menschlichem Stolz. Als Christen sollten wir uns bewusst sein, dass wir in derselben Mannschaft spielen. Wir durfen uns gegenseitig ermutigen und anfeuern. Aber UNSER STOLZ will, dass wir im Vordergrund stehen. Deshalb halten wir andere davon ab, uns zu ubertreffen oder wirkungsvoller zu sein als wir. Konkurrenzdenken ist ein schweres Joch - es treibt uns! Jesus war kein Getriebener, Er fand seine Identität und sein Angenommensein nicht durch seinen Dienst, Erfolge oder durch Titel, sondern in seiner Beziehung zum Vater!!!Wir durfen von Jesus lernen! Lernen alles in Gott – unserem Vater zu finden! Er liebt dich, weil du sein geliebtes Kind bist.Christoph Schaal

Du bist geliebt-Woche

Am Samstag 6. Dezember, 11.00Uhr in der Innenstadt (beim Brunnen/DeutscheBank).

Am Samstag 6. Dezember, 11.00Uhr in der Innenstadt (beim Brunnen/DeutscheBank).

Einsatz im Michael-Herler-Heim

Diesen Monat am Donnerstag 27. November um 15.20 Uhr. Sei dabei und lass dich gebrauchenälteren Menschen eine Freude zu machen.

Unsere Baukasse hat fusioniert und heißt jetzt Evangelische BankEmpfänger Josua Gemeinde SingenIBAN: DE 08 5206 0410 000 5020 387BIC: GENO DEF 1EK1

Lunch and Talk:

Page sichtbar auf apple und Android Geräten mit Photon flash-Player.

Demut – von Jesus lernen

Taufgottesdienst am 3.Juli

sonntags 10.00Uhr

Liebe

Gottes

Die

erleben

Juli 2016

Treffpunkt und Gottesdienst um 10.00 Uhr im Stadtgarten auf der Aachinsel und Taufe in der Aach.KEIN Godi in der Josua-Gemeinde!

Glaubens- & Seminartage

mit Marcel Locher (stellv. Schulleiter der Bibelschule Beröa). Thema: „Ihr werdet Kraft empfangen!“Freitag 8.Juli 2016 um 19.30 UhrSamstag 9.Juli 2016 um 16-18.00 Uhr, Pause mit Imbiss und weiterer Teil um 19.30-21.00 Uhr.Fur die Pause wollen wir einen Imbiß anbieten.Hierzu durfen gern Butterbrezeln oder ähnliches mitgebracht werden.

Gemeinsame Mittagessen im Anschluss an Gottesdienst.

• Im Rahmen der Verabschiedung von Momo werden wir am 10.Juli gemeinsam zu Mittag essen.Zum bunten Buffet darf jeder mit seiner Spezialität beitragen• Am Sonntag 24.Juli wird es ebenfalls ein buntes Buffet geben.

Senioren:

• Josua Senioren:Am Samstag 16.7. Sommerfest um 15.00 Uhr. Je nach Wetterlage im Bistro oder im Gemeindehof.Dazu darf herzlich eingeladen werden.• Herler-Heim:Nächster Einsatz im Herler-Heim am 28.Juli. Wir treffen uns um 15.20 Uhr.

Letztes Wochenende im Monat

Im Monat Juli gibt es wieder ein 5.Wochenende.Das bedeutet wir haben am Sa. 30.Juli Abendgottesdienstum 19.30 Uhr und dafur KEINEN Gottesdienst am Sonntag 31.Juli.

Gottesdienst

+++ Taufgottesdienst am 3.Juli +++ Freitag 8.Juli 2016 um 19.30 UhrSamstag 9.Juli 2016 um 16-18.00 Uhr, Pause mit Imbiss und weiterer Teil um 19.30-21.00 Uhr. +++


http://de-de.facebook.com/pages/Josua-Gemeinde-Singen/259117217669?v=wall&viewas=0